Unsere Kolpingschwester Jutta Hellmann wurde am 26.9.2020 auf der
Delegiertenversammlung vom Kolping Land Oldenburg in den VEC-Hallen für Ihre außergewöhnlichen Aktivitäten mit dem Ehrenamtspreis Kolping Helden 2020 ausgezeichnet.
Jutta war maßgeblich am Aufbau der Junge-Familie-Gruppen beteiligt und Ideengeberin eines Pflanzenflohmarktes. Sie beteiligt sich an der Vorbereitung von Messen und Betstunden und ist Mitglied der Tanzgruppe der Kolpingfrauen. Über Jahre betreut sie außerdem die Briefmarken- und Handyaktion. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Ehrenamtspreis!

Kolping Heldin 2020
Laudatio durch Gaby Kuipers und Andreas Bröring
Gaby Kuipers, Jutta Hellmann und Andreas Bröring
Rede Jutta Hellmann