Bücheraktion

Eine große Herausforderung war die Erstellung des Backbuches und des Kochbuches.

Anfang 1993 kam erstmals der Gedanke auf, ein Backbuch zu erstellen, denn die Kolpingsfamilie wollte auf diese Art den Bau des Behindertenheimes für Kinder in Rumänien unterstützen. Nach Kostenvoranschlägen und Zusagen der Sponsoren konnte das Werk in Angriff genommen werden.

Eifrig wurden unsere bewährten und erprobten Rezepte für Torten, Obst- und Topfkuchen, Brote und Brötchen, Gebäck und Kuchen aus der Weihnachtsbäckerei und Leckeres zu Wein und Bier zusammengetragen. So wurde sortiert und ausgewählt, denn die Backanleitungen sollten einfach und verständlich sein. Auch die künstlerische Gestaltung des Buches kam nicht zu kurz. Die 1. Auflage des Buches war sofort vergriffen. Mit solchem Ansturm hatten wir nicht gerechnet. Darum erfolgten noch mehrere Neuauflagen. Der Erlös dieser gesamten Aktion wurde Pfarrer Richard Büssing überreicht, um den behinderten Kindern in Rumänien ein menschenwürdiges Leben zu ermöglichen.

Der Februar 2002 war die „Geburtsstunde“ des Kochbuches. In den folgenden Wochen und Monaten wurden fleißig unsere Lieblingsrezepte gesammelt. Es folgten Sortieren, Vergleichen, Auswählen, Zusammenfassen und Schreiben der Rezepte.

Endlich nach der letzten Korrektur und der Gestaltung des Buches mit eigens für diesen Zweck gemalten Bildern und dank der Sponsoren ging das Kochbuch mit dem Titel Suppen, Salate, Dips und Snacks Anfang  September in Druck. Pünktlich zum Thomasmarkt konnten die ersten Kochbücher verkauft werden. Der Verkauf überraschte uns auch dieses Mal wieder, so dass schon bald eine Neuauflage gedruckt wurde. Dieser folgten noch weitere. Der Erlös dieses Buches wurde dem Verein für krebskranke Kinder in Vechta und dem Verein für Integration behinderter Menschen zur Verfügung gestellt.

Seit August 2011 gibt es ein drittes Buch „Hauptgerichte und Desserts“

Aber auch das Backbuch ist wieder erhältlich. Leider ist das grüne Buch „Suppen, Salate, Dips und Snacks“ bereits ausverkauft. Das rote und blaue Buch sind zum Preis von jeweils 12,00 € unter folgenden Adresse erhältlich:

Mechthild Thie
Pickerskamp 6a
49377 Vechta

Auf dem Kolpingtag 2011 konnte schon ein Spende in Höhe von 3.000,00 € für den Baby-Notarztwagen  überreicht werden.

Auf dem Kolpinggedenktag 2012 konnten weitere 4.000,00 € aus dem aus dem Erlös der Rezeptbuchaktion übergeben werden.

– 1.000,00 € an die Rumänienhilfe

– 1.000,00 € für die Renovierung des Frauenhauses

– 1.600,00 € zur Anschaffung eines Defibrillators

– 200,00 € als Zuschuss für den Wintergang

– 200,00 € als Zuschuss für des Tagesausflug nach Münster